Nach der letztjährigen Absage des Kondelwaldlaufes, hatten wir große Hoffnungen, dass wir uns alle in diesem Jahr wieder sehen. Doch leider ist die aktuelle Situation wie sie ist und ein normaler Lauf ist auch in diesem Jahr nicht möglich. Der Vorstand des TuS Bengel hat angesichts der unsicheren Situation in der COVID-19-Pandemie beschlossen, den Kondelwaldlauf 2021 abzusagen. Wir hatten lange mit der Entscheidung gewartet, aber ca. 5 Wochen vor dem Lauf, mussten wir nun endgültig die Entscheidung für die Absage treffen. Aufgrund der aktuellen Sachlage und der zu erwartenden Hygiene- und Sicherheitsauflagen, ist eine Umsetzung unserer Veranstaltung mit rund 150 -180 Teilnehmern nicht möglich.

Zur Zeit finden noch keine Wettkämpfe/Veranstaltungen statt und trotz der ersten Lockerungsschritte, sehen wir aktuell nicht die Möglichkeit den Kondelwaldlauf auszurichten.

Im Sinne des Gemeinwohls und um die Möglichkeit einer Infektionsgefahr vorzubeugen sind wir zu dieser Maßnahme gezwungen. Wir bitten alle um Beachtung. Vielen Dank für euer Verständnis.

Wir freuen uns bereits auf 2022

Viele Grüße

Euer Kondelwaldlauf Team

Die Corona-Pandemie legt weiterhin den Trainingsbetrieb lahm. Dennoch sind wir hinter den Kulissen weiter für euch aktiv. So wurden zwischenzeitlich neue digitale Wege beschritten. Der Vorstand tagt bereits seit 2020 per Videochat.

Die Turngruppen werden während des Lockdowns, insbesondere die jüngeren Turner, mit einem wöchentlichen Online-Workout per Videokonferenz unter Anleitung von Markus Köberlein fit und bei Laune gehalten. Zusätzlich wird regelmäßig ein Workout für alle die, die lieber für sich alleine trainieren wollen, digital zur Verfügung gestellt.

Ebenfalls wird bei den älteren Mädchen online unter Betreuung von Vivien Feider trainiert. Das Angebot wird von vielen Teilnehmern gut angenommen.

Auch in den anderen Turngruppen wird regelmäßig Kontakt gehalten, damit wir alle in dieser besonderen Zeit zusammen halten. So gab es bereits im Dezember diverse Weihnachtsgrüße mit kleinen Sportaufgaben.

In den Läufergruppen, bedingt durch den Lockdown, fiel ebenfalls das gemeinsame Training der Läufer aus. Um aber die Motivation aufrecht zu halten, starteten die Läufer eine vereinsinterne Laufchallenge. Dabei sollte jeder Läufer eine festgelegte Runde von 1km Länge in Springiersbach laufen. Da man coronabedingt nicht zusammen laufen durfte, ging die Challenge über einen Zeitraum von zwei Wochen und jeder sollte seine Zeit selber stoppen. Die Zeiten wurden zum Schluss in einer Bestenliste veröffentlicht. Es zeigte sich, dass unter den 21 Teilnehmern die Kinder und Jugendlichen so schnell unterwegs waren, dass sie einige Erwachsene hinter sich ließen.

Am 03.07.2021 findet der 8. Kondelwaldlauf und der 6. Firmenlauf rund um Bengel und Springiersbach statt.

Die Ausschreibung kann unter www.tusbengel05.de oder unter www.kondelwaldlauf.de eingesehen werden.

Anmeldungen können ebenfalls bereits getätigt werden. Hoffen wir alle zusammen, dass wir die Veranstaltung durchführen können.

Bereits heute möchten wir alle Vereinsmitglieder darüber informieren, dass wir entgegen unserer Satzung im Januar keine Jahreshauptversammlung 2021 durchführen können. Aufgrund der Corona Pandemie und der Verlängerung des Lockdowns sehen wir keine Möglichkeit eine Jahreshauptversammlung abzuhalten. Das Vorgehen haben wir zudem mit dem Sportbund abgeklärt, da keine Neuwahlen anstehen ist eine Verschiebung unproblematisch.
Wir werden euch zu einem späteren Zeitpunkt frühzeitig über einen Termin für eine Jahreshauptversammlung informieren.
Bis dahin bleibt alle Gesund!

Trotz anfänglicher Schwierigkeiten aufgrund von Wetter und der Corona Pandemie konnten wir zwischenzeitlich mit dem Bau der Wurfanlage beginnen. Die Wurfanlage mit Wurfring wurde bereits Anfang des Jahres angeschafft. Im Oktober erfolgten die ersten Erdarbeiten und die Fundamente wurden hergestellt. Im November wurde weiterhin kleinere Erdarbeiten verrichtet und der Wurfring gesetzt. Je nach Witterung stehen noch die letzten Bodenbelagsarbeiten an und das Aufstellen der Anlage kann erfolgen.

Wir hoffen das wir im Frühjahr 2021, die Anlage aufgestellt bekommen und die Corona Pandemie eine Eröffnungsfeier zu lässt.

Bereits jetzt ein Dank an alle Helfer die bisher beim Bau und der Planung mit gearbeitet haben.

 

 

Kontaktformular

Was ist die Summe aus 6 und 6?