Der TuS führt auch dieses Jahr seinen Laufkurs für Anfänger und Wiedereinsteiger durch. Kursbeginn ist, vorbehaltlich der dann geltenden Bestimmungen, am 01.06.. Dauer: 6 Wochen. Die Teilnahme ist für Vereinsmitglieder kostenlos. Trainiert wird von 17:30 - 18:30. Ziel des Kurses ist es, dass die Teilnehmenden am Ende des Kurses 30min ohne Unterbrechung in Ihrem individuellen Lauftempo laufen können. Neben dem Laufen werden auch Grundlagen für ein gesundes und effektives Laufen vermittelt. Info/Anmeldung bei Birgit, Tel. 06532/1263.

Felix Majer und Anton Maksimov, beide Jahrgang 2012, absolvierten am 08.05.22 in Niederwörresbach bei den Einzelmeisterschaften des Turnverbands Mittelrhein ihren ersten echten Wettkampf.

Sie starteten in einem Wahlvierkampf an vier von sechs Geräten - Sprung, Barren, Boden und Pauschenpferd. In Zukunft sollen dann noch Ringe und Reck dazu kommen.

Beide Jungs ließen sich von dem noch ungewohnten Umfeld - etwa 40 weitere Turner verschiedener Wettkämpfe auf sechs Geräte in einer großen Halle verteilt, dazu Kampfrichter - nicht aus der Ruhe bringen. Übung für Übung konnten sie ihr aktuelles Level abrufen.

Am Ende stand Felix sogar mit Platz 3 auf dem Podest, direkt gefolgt von Anton auf Platz 4.

Das Ergebnis gibt Motivation für das weitere Training.

Mit drei Turnern aus Cochem verstand man sich auch gut - hier sollen regelmäßige, gemeinsame Trainings die einzelnen Leistungen fördern.

 

Bild: Markus Köberlein

Der Hammerwurf (auch Hammerwerfen) ist eine Disziplin der Leichtathletik oder auch Schwerathletik, bei der es einen „Wurfhammer“, heute eine Metallkugel an einem Stahldraht, so weit wie möglich zu schleudern gilt.

Der Sportler hat zum Schwungholen einen Kreis von 2,135 Metern Durchmesser zur Verfügung. Er nutzt diesen, um den Hammer zunächst mit beiden Armen kreisen zu lassen, um ihn vor dem Abwurf möglichst stark zu beschleunigen.

Wir haben einen Trainer, der euch das Hammerwerfen näherbringen möchte. Um das Schnuppertraining planen zu können bitten wir um unverbindliche Mitteilung /

Anmeldung unter E-Mail Adresse werfen@tusbengel05.de, bitte Stichwort Hammerwurf, Name, Vorname, E-Mail Adresse und Alter angeben. Kinder können sich ab 12 Jahren anmelden. Bitte teilt uns euer Interesse bis zum 22.05.22 mit. Vielen Dank

 

Bei der ersten diesjährigen Mähaktion des Sportplatzes wurde vermehrt Müll im Bereich und auf dem Sportplatz festgestellt. Wir möchten an dieser Stelle daran appellieren, den Müll nicht am Sportplatz oder in dessen Nähe liegen zulassen oder zu entsorgen.

Müll gehört nicht in die Natur, sondern in die entsprechende Müllbehälter.

Jeder ist selbst für seinen Müll verantwortlich und sollte diesen sachgemäß entsorgen. Müll gehört nicht in die Natur.

Wir bitten um Beachtung, Vielen Dank, Vorstand TuS Bengel 05 e.V.

Hallo liebe Vereinsmitglieder, Sportler und alle Aktiven,

an dieser Stelle möchte ich mich für das vergangene Jahr bei euch bedanken.

Die Vereinstreue, kann und muss an dieser Stelle betont werden. Vielen Dank an alle Mitglieder!

In dieser Zeit der Pandemie, war und ist es leider nicht immer leicht gewesen, unser gutes Sportangebot anbieten zu können.  Viele Veranstaltungen mussten abgesagt werden. Rückblickend haben wir im Rahmen unserer Möglichkeiten das bestmöglichste getan. Besonders wichtig war es hier, den Sport wieder betreiben zu können, sich zu treffen und auszutauschen. Den Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen wieder die Möglichkeit zu geben, Sport in der Gemeinschaft zu erleben und zu betreiben.

Leider sehen die aktuellen Prognosen nicht nach Besserung aus, dennoch bleiben wir und ich zuversichtlich, dass in absehbarer Zeit sich die Situation bessern wird.

Ich wünsche euch allen und euren Familien Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2022.

Viele Grüße und bleibt gesund!

Michael Kalisch

 

Was und wie wir in 2022 den Sport, den wir alle Lieben, anbieten können werden wir sehen was die neuen Auflagen hier vorgeben werden. Bleibt zuversichtlich !

Kontaktformular

Bitte addieren Sie 1 und 3.