Weiterhin "Lockdown" im Sport

Leider gab es keine Lockerungen, somit gilt der "Lockdown" für viele Bereiche des Lebens.

Auf Grund des Beschlusses zur Eindämmung der Corona Pandemie der Bundesregierung gilt weiterhin für Vereine, bzw. den Sport folgendes:

Sport
Fitnessstudios, Schwimm- und Spaßbäder werden geschlossen. Der Amateursportbetrieb wird eingestellt, Vereine dürfen also nicht mehr trainieren. Individualsport, also etwa alleine oder zu zweit joggen gehen, ist weiter erlaubt. Profisport wie die Fußball-Bundesliga ist nur ohne Zuschauer zugelassen.

Auf Grund dieser Bestimmungen müssen wir schweren Herzens unseren Trainings- und Spielbetrieb weiterhin einstellen. Dieser Lockdown betrifft alle Sportangebote unseres Vereins, egal ob im Freien oder in der Halle.

Wir hoffen, dass wir uns bald wieder sehen.

Zurück

Kontaktformular

Was ist die Summe aus 1 und 3?